Berlin eine Stadt mit Schlössen, Parks und Kunstausstellungen

Berlin eine Stadt mit Schlössen, Parks und Kunstausstellungen

Berlin eine Reise wert

Berlin ist einer der größten Metropolen Deutschlands. Hier findet Alt und Jung eine Vielfalt von regionalen Attraktionen. Auf jeden Geschmack und Geldbeutel finden die Reisenden Spaziergänge. In der deutschen Hauptstadt ist es vieles tags und nachts los. Auf der Museuminsel können Sie als Stadtbesucher die Kunstwerke internationaler Sammlungen besichtigen. Laut der offiziellen Statistik fahren über Tausende Millionen Touristen nach Berlin. Dort wartet auf sie das vielfältige Angebot. Die Bundesstadt bietet zahlreiche Erholungsmöglichkeiten für Erwachsene und Jugend. Immer mehr Ausländer wählen Berlin als einer der populärsten Reiseziele.

Kulturelles Angebot

Zweifellos scheint für die meisten Menschen eine Reise nach Berlin wie ein märchenhaftes Abenteuer zu sein. Dort kann man das schönste Paradies des Lebens erleben. In jeder Stadtecke liegen zahlreiche Gebäude, in denen internationale bekannte Kunstwerke ausgestellt sind. Die manchen Reisebüros bezeichnen die Bundeshauptstadt als ein kultureller Treffpunkt für alle Generationen. Die Ausstellungen für Moderne und Alte Kunst stellen den Kulturfreaks zahlreiche Möglichkeiten übers vergangene Leben zu erfahren.

Kulturelles Angebot

Das Leben in Berlin ist bunt, vielfältig und extrem hektisch. Die Anzahl der Museen und Staatsaustellungen ist sehr hoch. Sie laden die Stadtbesucher ein, damit sie in ferne Welten oder in die Vergangenheit eine Tour machen. Zu den meist besuchten Ausstellungen und Museen gehören:

  • Pergamonmuseum;
  • Deutsches Historisches Museum;
  • Deutsches Currywurst Museum;
  • Jüdisches Museum;
  • The Art of Banksy;
  • Irving Penn. Centennial – Der Jahrhundertfotograf;
  • Quartier Potsdamer Platz;
  • Sparen – Gesichte einer deutschen Tugend;
  • Gianni Versace Retrospective;
  • Deutsches Spionagemuseum;

In staatlichen und privaten Galerien & Museen kann man einzigartige Ausstellungen besichtigen. Außerdem befinden sich in Berlin rund 167 Museen. Sie bewahren die Geschichte, Kunst und Wissen. International bekannte Kunstwerke wie die Büste der Königin Nofretete im Neuen Museum und der Pergamon-Altar im Pergamonmuseum sind die häufig bereisten Zielorte Deutschlands.

Im Freigelände spazieren gehen

Berlin ist eine äußerst gründe Stadt. Mehrere Parks, Gärten und Schlossanlagen laden die Stadtgäste zu einem schönen Spaziergang unter freiem Himmel ein. Die Tagestouristen können die Reise entweder in Reisebüros buchen oder selbst am Ort organisieren. Die Veranstaltungen für regionale Spaziergänge werden jährlich erneut und hinzugefügt. Folgende Spaziergangorte sind unter den Einheimischen und Reisenden sehr beliebt:

  • Lustgarten;
  • Botanischer Garten;
  • Schlosspark Charlottenburg;
  • Kienbergpark;
  • Schlosspark Schönhausen;
  • Schloss Köpenick;
  • Görlitzer Park;
  • Pritzer Park.

In der Innenstadt und Umgebung haben die Touristen mehreren Möglichkeiten für eine paradiesische Erholung. Für einen unvergesslichen Spaziergang können Sie entweder Tegeler See oder Weißer See auswählen. Das Seeservice bietet für die Erholung spanende Bootstouren, Segelbootverleih und gemütliche Cafes mit der regionalen und internationalen Küche.

Abends stellt die Nachtstadt eine große Vielfalt von Kinos und Clubs zur Verfügung. Am Potsdamer Platz, Brandenburger Platz und im Tiergarten ist vieles los. Zahlreiche Veranstaltungen und Konzerte werden von der Stadt jedes Wochenende auf den Hauptstraßen Berlins organisiert.

Das wunderbare Schloss Sanssoucie gilt als Wahrzeichen von dieser Stadt. Monumentale Schlossgebäude und grüner Park üben einen außergewöhnlichen Einfluss auf die Stadtgäste aus.

Die Infrastruktur der Stadt ist so flexibel, dass jeder Tourist alle Zielorte entweder zu Fuß oder mit dem Nahverkehr besichtigen kann. Eine Stadtführung in Berlin bietet Ihnen die Möglichkeit die Stadt hautnah zu entdecken und Ihre Atmosphäre zu erleben. Unsere Stadtführer haben dabei die Möglichkeit Ihnen wenig bekannte Ecken Berlins zu zeigen und interessante und unterhaltsame Details, Geschichten und Anekdoten zu erzählen. Schließlich kann man zugeben, dass diese Saison verdoppelt mehr Highlights anbietet. Zweifellos haben Sie Spaß an einer Reise nach Berlin. Diese Tour wird auf immer und ewig in Erinnerung bleiben.